Unwettereinsätze nach Starkregen

Am 03.06.2022 wurden wir um 21:20 zu mehreren Überflutungseinsätzen im Gemeindegebiet alarmiert.

Aufgrund des Starkregens mussten wir einige Keller auspumpen sowie die Straßen wieder freimachen.

 

Am nächsten Tag dem 04.06.2022 um 08.45 startete eine kleine Mannschaft um die Gehsteige und Straßen mittels HD zu reinigen.  

 

Einsatzleiter: HBI Jürgen Hangler

Mannschaftsstärke: 24 Mann

Fahrzeuge/Geräte: TLF-2000A, LF-A, Hoflader der Gemeinde, Warnweste und Winkelkellen zur Verkehrsregelung, Besen und Schaufeln, Tauchpumpen, Nasssauger, Sandsäcke;

Überflutungen im Gemeindegebiet

Am 05.06.2022 um 19:28 wurden wir erneut nach einer 1 tägigen Pause zu mehreren Überflutungseinsätzen im Gemeindegebiet alarmiert.

Als wir die Einsätze abgearbeitet hatten  konnten wir um 22:00 wieder einrücken.

 

Einsatzleiter: HBI Jürgen Hangler

Mannschaft: 20 Mann

 

Fahrzeuge/Geräte: TLF-A 2000, LF-A, Tauchpumpe, HD, Sandsäcke, Warnweste und  Winkelkellen zur Verkehrsregelung;